Die Hausbesitzer von Frauendorf  um 1830

 

Die Daten sind dem Franziszeischen Kataster von 1830 entnommen (NÖ. Landesarchiv, St. Pölten). Es handelt sich um die Hausbesitzer, die nicht immer die Bewohner der Häuser sein müssen, da viele reichere Bauern sogenannte „Inleuthäuser“ hatten. Deren Bewohner mussten als Bezahlung für das Wohnen eine bestimmte Anzahl von Tagen für den Bauern arbeiten.

 

1 Pichler Ferdinand

2 Diewald Johann

3 Keinz Karl

4 Reichl Leopold

5 Weigl Franz

6 Gemeinde

7 Trasch Johann

8 Diewald Michael

9 Pfannhauser Anna Maria

10 Friesenecker Franz

11 Hochmeister Josef

12 Karl Andreas

13 Arettner Leopold

14 Pichler Anna Maria

15 Knedt Leopold

16 Eiböck Georg

17 Eder Josef

18 Haller Franz

19 Gemeinde

20 Schwanzer Michael

21 Pichler Johann

22 Schmid Anna Maria

23 Berndl Lorenz

24 Kalina Prokop

25 Haslinger Josef

26 Pöltinger Georg F

27 Diewald Michael

28 Eibeck Johann

 

Februar 2013
Maria Knapp